Erhalte Marktzugang und Aufträge.

Als Architekt sind Sie unser erster Partner sowohl für die ausführende Phase von neuen Bauprojekten als auch um die Wertschöpfung an Immobilien zu prüfen.

Erhalte Marktzugang und Aufträge.

Als Architekt sind Sie unser erster Partner sowohl für die ausführende Phase von neuen Bauprojekten als auch um die Wertschöpfung an Immobilien zu prüfen.

Sie und wir: die perfekte Synergie.

Als Immobilienunternehmen handeln wir mit Immobilien, entwickeln Projekte und bauen Häuser und Mehrfamilienhäuser. Daher sind Architekten ein unverzichtbarer Bestandteil in unserem Netzwerk für unsere Projekte und Aufträge in der ausführenden Phase. Sie prüfen die erste Bebaubarkeit und liefern uns die erste Markteinschätzung, damit wir eine Ankaufsentscheidung treffen können. Sie sind außerdem zuständig für die Abwicklung der Baugenehmigung mit den Bauleistungsphasen eins bis vier sowie für alle weiteren Leistungsphasen fünf bis neun. Im Gegenzug erhalten unsere Architekten über die BRIMO dauerhaften Marktzugang mit einer steten Versorgung an neuen Aufträgen. Das heißt konkret: Wir sind dadurch ein zuverlässiger Vertriebsakquisteur für diese Berufsgruppe.

Wenn wir gemeinsam mit einer Hausbaufirma beispielsweise ein neues Einfamilienhaus planen, erstellt unsere Projektentwicklung die Wunschbebauung, um das Potenzial optimal auszuschöpfen. Diese muss im Anschluss von einem Architekten bestätigt und natürlich auch entworfen werden. Ebenso benötigen wir dessen offizielle Freigabe bei einer Nachverdichtung und die Expertise bei der Kalkulation. Auch bei Mehrfamilienhäusern ist seine Dienstleistung gefragt, wenn die mögliche Bebauung von Grundstücken geprüft werden soll. Da wir stets neue Projekte in unserer nahezu voll automatisierten Objektpipeline haben, pflegen wir feste Partnerschaften mit Architekten. Ein weiterer Profit für diese Geschäftsbeziehung ist der Netzwerkausbau auf beiden Seiten.

ALLE VORTEILE FÜR SIE ALS PARTNER AUF EINEN BLICK:

Ein Partner für alle Phasen

Die BRIMO kann als Dienstleister selbst oder über das Netzwerk Immobilien ankaufen, bauen lassen und über den eigenen Vertrieb wiederverkaufen. Dadurch behalten Sie als Architekt den Fokus auf ihrer Dienstleistung und müssen sich um keine weiteren Schnittstellen kümmern.

Immer volle Objektpipeline

Durch voll automatisierte Akquisemethoden und unser enormes Netzwerk haben wir laufend neue Projekte und Aufträge, für die wir Dienstleistungen von Architekten benötigen. Unsere Aufträge reißen daher nie ab und unsere Partner können auf diese Weise ihre Kapazität kalkulieren.

Ein starkes Netzwerk

Nur wer Kapital hat, kann investieren. Daher haben wir eine gemeinsame Investorengesellschaft als Cashpipeline aufgebaut: In der OPM Beteiligungs GmbH ist stets ausreichend Kapital vorhanden, über welche wir alle ausgesuchten Projekte mit unseren Investoren realisieren können.

Langjährige Partnerschaften

Zu allen unseren Geschäftspartnern pflegen wir ein freundschaftliches und nachhaltiges Verhältnis, da wir ausschließlich an einer dauerhaft erfolgreichen Zusammenarbeit interessiert sind. Dadurch können sich Synergien am besten entwickeln und beidseitiges Vertrauen entsteht.

Die vier Phasen.

1. Objekte finden

Wir finden Off Market Immobilien, noch bevor diese am Markt auftauchen.

2. Projektieren

In unserer eigenen Projektentwicklung werden Objekte geprüft und entwickelt.

3. Bauen

Unsere festen Hausbaupartner realisieren Projekte gemäß der Planung des Architekten.

4. Verkaufen

Im Anschluss vermarktet unsere eigene Vertriebsgesellschaft das fertiggestellte Projekt.

Ein Partner im Profil.

FRIEDBERG

fußner | kühne Architekten

Die Architekten Christian Fußner und Frank Kühne, beide Mitglied der Bayerischen Architektenkammer, sind seit der Gründung von Bricks & Mortar Immobilien unsere Partner. Das Architekturbüro ist mehrfach ausgezeichnet und Gewinner von zahlreichen Wettbewerben.

Vertrauen als Basis.

Ich schätze an der Zusammenarbeit das gegenseitige Vertrauen und die kurzen, unkomplizierten Wege. Die Erweiterung des Netzwerks ist für beide Seiten ein Gewinn.

Christian
Architekt

Zahlen und Fakten

Unsere Track-Records beweisen unseren Erfolg. In unserer Infobox zeigen wir Ihnen noch mehr Zahlen und erfolgreiche Immobilieninvestitionen. Natürlich können wir auch vorher schon ins Gespräch kommen und prüfen, ob wir zusammenpassen, da wir stets auf guten Geschäftsbeziehungen bauen.

50+

Umsatz 2020 in Mio. €

70+

Mitarbeiter

20+

Bauprojekte 2020

10%

Ø Rendite 2020

Häufige Fragen.

Wer ist bei Projekten der Ansprechpartner und Entscheidungsträger?

Für jedes Projekt gibt es einen festen Ansprechpartner aus unserem Team, der die Projektsteuerung verantwortet und alles auf seinem Schirm hat.

Wie erfolgen Besprechungen und Absprachen?

Neben dem persönlichen Kontakt werden regelmäßige Jour Fixe Termine für alle Kernthemen angesetzt, die den Projektfortschritt begleiten.

Wer übernimmt die Aufgaben der Fachplaner in einem neuen Projekt?

Die BRIMO stellt die Kontakte zu allen erforderlichen Fachplanern her, wie z.B. den Elektrikplaner, Heizungsplaner, Baugrundgutachter etc. Der Architekt hat ebenfalls die Möglichkeit, Kontakte aus seinem Netzwerk vorzuschlagen und mit ins Projekt zu nehmen.

Wie werden Termine bei Behörden abgewickelt?

Behördentermine nehmen Architekten, die Projektzuständigen aus unserem Team und die jeweiligen Baufirmen bzw. Bauträger je nach Erforderlichkeit gemeinsam war.

Aufgrund welcher Kriterien wählt die BRIMO Hausbaupartner für ein neues Bauprojekt?

Wir setzen auf Kompetenz, Vertrauen und Zuverlässigkeit in allen unseren Geschäftsbeziehungen. Unsere Baupartner sind fachlich kompetent, erfahren und treffen zuverlässig, qualifizierte Entscheidungen, was auch für den Architekten wichtig ist.

DOCH NICHT FÜNDIG GEWORDEN?

Auf jedes Ihrer Anliegen rund um Immobilien und unsere Dienstleistungen haben wir eine Antwort. Fragen Sie uns.

Wir sind für Sie da.

  

Nichts mehr verpassen.

Ich möchte den Newsletter von Bricks & Mortar Immobilien GmbH mit Informationen zu Leistungen, Produkten und Themen zum Unternehmen abonnieren. Weitere Informationen zum Datenschutz, zum Widerruf, zum Versand und zur Analyse habe ich in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.