TOP ANGEBOT

BESCHREIBUNG

Auf einem rund 5.528 Quadratmeter großen Areal am Lachenbach entstand 2021 in der oberbayrischen Gemeinde Unterammergau ein Seniorenheim mit 91 Pflegezimmern und 25 Wohneinheiten für betreutes Wohnen, sowie ein Personalhaus mit zehn Wohnungen.

Das neue Pflegezentrum liegt nur wenige Gehminuten vom Flussufer der Ammer entfernt. In der Scherenauer Straße werden insgesamt 91 neue Pflegeplätze geschaffen, die ein komfortables und altersgerechtes Leben und Wohnen in der malerischen Urlaubs- und Wintersport-Region im Ammertal ermöglichen.

Das Objekt befindet sich in den letzten Zügen der Fertigstellung. Mit den ersten Mieteinnahmen ist voraussichtlich Mitte 2023 zu rechnen.

Jetzt Exposè anfordern
 ,
Lachmayr Lukas Leon

Standort Allgäu

OBJEKTDATEN

Objekt-ID:

MG-030-KW

Objekttypen:

Etagenwohnung

Adresse:

82497 Unterammergau

Verfügbar ab:

keine Angabe

Etage:

keine Angabe

Etagen im Haus:

keine Angabe

Wohnfläche ca.:

24,36 m²

Grundstück ca.:

keine Angabe

Zimmer:

1

Badezimmer:

1

Schlafzimmer:

1

Balkone:

keine Angabe

Heizungsart:

keine Angabe

Befeuerung:

keine Angabe

Baujahr:

2020

Zustand:

neuwertig

Bauweise:

keine Angabe

Stellplätze:

keine Angabe

Kaufpreis:

175.000 €

Käufer­provision:

1,5 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt.

AUSSTATTUNG

Apartment 40, Pflege
24,36 Wohnfläche
22,55 Gemeinschaftsfläche
44,26 Gesamtfläche
circa 4 % Rendite

LAGE

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

UMGEBUNG

Unterammergau liegt im Süden Bayerns, im Naturpark Ammergauer Alpen. Ob Jahrhunderte alte Handwerkskunst, historisches Brauchtum oder kulturelles Erbe, welches in zahlreichen Vereinen bis zum heutigen Tage gepflegt wird – die 1.540 Einwohner fühlen sich ihrer Gemeinde eng verbunden und bewahren die heimischen Traditionen seit über 100 Jahren, um den ursprünglichen und familiären Charakter der Region zu erhalten. Der Hauptort Unterammergau, am namensgebenden Fluss Ammer auf 836 Meter ü. NN. gelegen, und die beiden Ortsteile Kappel und Scherenau bilden zusammen mit der Gemeinde Ettal die Verwaltungsgemeinschaft Unterammergau. Zu dieser gehören auch die umliegenden Berge wie der Teufelstättkopf und das Laubeneck. Beide messen an ihrem höchsten Punkt stolze 1758 Meter.

Jetzt Exposé anfordern

BITTE AUSFÜLLEN:
* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt