TOP ANGEBOT

BESCHREIBUNG

Das letzte Haus vor Österreich wurde in Massivbauweise auf einem großzügigen Grundstück mit ca. 1.094 m² errichtet.

Die außergewöhnlichen Lage mit 360° Bergblick ist einmalig! Sichern Sie sich den direkten Blick auf den Breitenberg, auf die Burgruine Falkenstein und den unverbauten Blick Richtung Österreich.

Das alte Zollhaus bietet, aufgrund der Lage und Bauart des Hauses, sehr attraktive Möglichkeiten.

- vermieten Sie es an Feriengäste zur Selbstversorgung (bis zu 12 Gäste möglich)
- ein Café, Bistro oder Restaurant mit Schlafmöglichkeiten im Obergeschoss
- einzelne Ferienwohnungen sind auch eine Möglichkeit
- oder nutzen Sie es für sich als Ihren Rückzugsort und gestalten es als Einfamilienhaus

Zusätzlich kann Im hinteren Bereich des Grundstückes mind. eine Doppelgarage oder ein großer Carport für Ihre Fahrzeuge errichtet werden.

Vor dem Objekt führt direkt ein Radweg Richtung Österreich oder Pfronten.

Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Gastraum mit Platz für bis zu 40 Personen, sowie eine Gastroküche, ein Lagerraum, zwei separate Sanitärräume und ein separates WC, welches ehemals ausschließlich Angestellten vorbehalten war.

Die Gastroküche ist mit Herd, Ofen, Kühlschrank und Arbeitsflächen ausgestattet. Hinzu kommt die Thekenanlage mit Zapfanlage, Durchlaufkühlung, Fasskühlung und separatem Kühlaggregat. Dieses Inventar kann nach Absprache übernommen werden.

Im Obergeschoss hält das Objekt drei Zimmer bereit. Ein 2-Bett-Zimmer, ein 4-Bett-Zimmer und ein 6-Bett Zimmer, sowie ein Bad mit Duschwanne.

Das Objekt wurde bisher vom Eigentümer an Feriengäste als Selbstversorgerhaus vermietet.

Das Gebäude wird über eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 2009 beheizt und bei Bedarf kann ein Grundofen unterstützen.

Dem Objekt sind 12 Stellplätze zugewiesen.

Jetzt Exposè anfordern
Grosam Matthias

Standort Allgäu

OBJEKTDATEN

Objekt-ID:

MG-021-KH

Objekttypen:

Haus

Adresse:

87459 Pfronten

Verfügbar ab:

nach Absprache

Etage:

keine Angabe

Etagen im Haus:

2

Gesamtfläche ca.:

107,74 m²

Grundstück ca.:

1.094 m²

Zimmer:

4

Badezimmer:

1

Schlafzimmer:

3

Balkone:

keine Angabe

Heizungsart:

Zentralheizung

Befeuerung:

Öl

Baujahr:

1906

Zustand:

renovierungsbedürftig

Bauweise:

Massiv

Stellplätze:

Stellplatz 12 Stellplätze

Kaufpreis:

689.000 €

Käufer­provision:

3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt.

AUSSTATTUNG

Öl-Heizung von 2009
Gastro-Küche
Thekenanlage
Gastraum-Möbel
12 Stellplätze
Das Inventar (Gastro-Küche, Thekenanlage, Möbel in Schlafzimmern) wird nach Absprache mitverkauft.

LAGE

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

UMGEBUNG

Mit 360° Bergblick liegt das Objekt in Fahrtrichtung Pfronten - Vils einmalig kurz vor der Grenze zu Österreich.

Top Lage für Bergwanderungen und Mountainbike-Touren und vieles mehr. Vor dem Objekt verläuft direkt der Radweg Richtung Pfronten und Vils.

Abwechslungsreich, authentisch und liebenswert präsentiert sich der Höhenluftkurort Pfronten (850-1.830 m). 13 Ortsteile bilden die beliebte Allgäuer Urlaubsgemeinde am Fuße der Allgäuer und Tiroler Alpen. Schon von weitem grüßt der Glockenturm der spätbarocken St. Nikolaus-Kirche die Besucher. Traditionen werden in Pfronten nicht nur bewahrt sondern gelebt. Insbesondere das Vermächtnis der Bergbauern und der Mächler wird aktiv gepflegt.

Die gastronomische Vielfalt von Restaurants über Gasthöfe und Berghütten bietet zahlreiche Möglichkeiten gute Allgäuer Küche zu genießen. Zum Staunen und Entdecken gibt es im Ort und der Region zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Parkanlagen, Museen und natürlich die vielen Burgen und Schlösser lassen keine Langeweile aufkommen. Die bekanntesten königlichen Bauten stammen von König Ludwig II. Mit den Märchenschlössern, den vielen Seen und der parkartigen Landschaft gleicht die Region einem überdimensionalen Schlosspark.

ENERGIEAUSWEIS

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 483,63 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    06.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1906
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    483,63 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Jetzt Exposé anfordern

BITTE AUSFÜLLEN:
* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt